Sie sind hier: Unser Ortsverein / Bereitschaft / Übungen / 2017 Pfingstübung

Link zur Feuerwehr

Windecken

Pfingstübung 2017

Die diesjährige Pfingstübung fand auf dem Marktplatz an der Bäckerei Philippi statt. Simuliert wurde für alle Zuschauer, der Zimmerbrand über der Bäckerei. Es waren noch 5 Personen im Gebäude, als Passanten und Kunden mehrfach die 112 anriefen.

Die Feuerwehr musste 6 Personen aus dem brennenden Gebäude befreien.

Wir mussten entsprechend diese 6 Personen versorgen.

- Verbrennungen im Gesicht und den Händen

- Beinbruch

- Glasscherbe im Unterschenkel

- Rauchinhalation

- Wirbelsäulenverletzung

- Verbrennungen der Beine

 

Heute mal ein paar Infos zu den Aufgaben des Einsatzleiters.

Der Einsatzleiter ist der Helfer mit der höchsten medizinischen Ausbildung oder mit der längsten Erfahrung. Er kennt die Helfer, welche mit in den Einsatz gefahren sind und teilt sie entsprechend der Qualifikation und der Erfahrungen den Patienten zu.

So bekam unser neuster Helfer, mit Erste Hilfe Ausbildung die Patientin mit der Glasscherbe im Bein. Eine Verletzung, welcher er gut händeln können sollte.

Die erfahreren Kameraden kümmerten sich um die Verletzten mit Verbrennungen und Brüchen.

Der Einsatzleiter und ein anderer Helfer kümmerten sich um die Person mit der Wirbelsäulenverletzung.

Alle Verletzten wurden schnellstmöglich ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung gebracht.

zum Seitenanfang