Sie sind hier: Unser Ortsverein / Bereitschaft / Sanitätsdienste

Kontakt

Bitte anklicken!

Comic Handy App

Comic Triathlon

Sanitätsdienste

Der Sanitätsdienst ist ein Teil der Notfallvorsorge im Rahmen von Veranstaltungen.

Die Bestellung eines Sanitätsdienstes erfolgt entweder aus eigenem Antrieb des Veranstalters, aufgrund von Vorschriften übergeordneter Verbänden wie Reit- oder Motorsportverbänden oder aufgrund behördlicher Auflagen. Wegen der Verkehrssicherungspflicht des Veranstalters entsteht bei Großveranstaltungen jedoch auch ohne behördliche Auflage die Notwendigkeit, einen Sanitätsdienst zu stellen.

 

Der Sanitätsdienst umfasst sowohl das ehrenamtliche Personal als auch die Ausstattung.

 

Sie benötigen einen Sanitätsdienst für Ihre Veranstaltung?

 

Bitte hier klicken!

Durch den Sanitätsdienst werden auf der Veranstaltung erkrankte oder verletzte Personen erstversorgt und ggf. dem öffentlichen Rettungsdienst zur weiteren Versorgung und zum Transport in ein Krankenhaus übergeben.

Es besteht die Möglichkeit, die Fahrzeuge als primäres Rettungsmittel außerhalb des Veranstaltungsgebietes einzusetzen. Dies geschieht meist bei Großveranstaltungen wie großen Sportveranstaltungen oder Festivals.

Insgesamt kommen wir auf ca. 50 Sanitätsdienste im Jahr.

 

So auch seit einigen Jahren beim Nidderau Triathlon.

 

 

 

  •  Theater- und Musicalvorführungen
  • Volksfeste wie z.B. Windecker Stadtfest dort u.a. bei dem Umzug

 

 

 

 

  • Karneval/ Gardeturniere
  • Sportveranstaltungen

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Beach Party
  • Konzerte wie Lieder im Park
  • Sowie schon seit einigen Jahren bei der „Langen Nacht“.

 

 

zum Seitenanfang

 

Zur Anforderung eines Sanitätsdienstes bitte hier klicken.